Sie sind hier: Chakras 1 | Wurzelchakra  
 CHAKRAS
7 | Kronenchakra
6 | Stirnchakra
5 | Halschakra
4 | Herzchakra
3 | Nabelchakra
2 | Sakrachakra
1 | Wurzelchakra
_ | Chakras beim Hund

DAS WURZELCHAKRA

Basis-Chakra, Muladhara-Chakra

Basis-Chakra, Muladhara-Chakra

Dieses Chakra verbindet uns mit der "Mutter Erde". Es ist die Basis aller Chakren und der Ausgangspunkt für die spirituelle Entwicklung. Sicherheit und Stabilität sind die Themen des untersten Energiezentrums.




 
Zentrales Thema: Stabilität, Lebenswille, Überleben, Selbsterhaltung,
Sicherheit, Urvertrauen, Erdung
Farbe: rot
Lage: zwischen Kreuz- und Steissbein
Sinnesfunktion: Geruch
Energie: Lebenserhaltende Energie, Vitalität, Lebenslust,
Bodenständigkeit
Element: Erde
Geist: Das unbewusste Selbst
Symbol: Quadrat
Mantra: LAM
Lotos: vier Blätter
Symbol der vier Himmelsrichtungen
körperliche Zuordnung: Wirbelsäule, Knochen, Zähne, Nägel,Urogenitaltrakt:
Anus, Rektum, Dickdarm, Mastdarm, Enddarm, Prostata,
Blut und Zellaufbau
zugeordnete Drüse: Nebenniere
Tier: Elefant mit sieben Rüsseln
Weisheit und Reichtum
Aromaöl: Nelke, Rosmarin, Zypresse, Zeder



 

Auswirkungen bei positivem Energiefluss:
Zufriedenheit, Innere Stärke, Stabilität, Bodenständigkeit, ungetrübte Lebenskraft, Urvertrauen
Auswirkungen bei negativem Energiefluss:
Antriebslosigkeit, Abgrenzung, Wut, Ärger, Unausgeglichenheit, Aggressionen, Mangel an Vertrauen, materielles und egoistisches Denken